FC Muemliswil

 

 

FC Muemliswil

 

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental  ochsen mit auschnit Ackermann Transporte AG   01Design Kchen 2020autoteilexxl CH 160x100

001.2.Platzeinweihung.01.04.2017

1. Mannschaft: Niederlage in Lommiswil

Nach zwei Siegen in Serie reiste s'Eis am Samstagnachmittag mit einer gesunden Portion Selbstvertrauen nach Lommiswil. Trotzdem war allen klar, dass es auf dem schwer bespielbaren Platz gegen einen hartnäckigen und laufstarken Gegner nicht einfach werden würde, erneut drei Punkte ins Guldental mitzunehmen.

Die Gäste starteten recht gut und hatten in der Startphase mehr vom Spiel. Eine erste Grosschance vermochte man jedoch nicht zu verwandeln. Danach fand auch Lommiswil besser in die Partie und arbeitete sich immer öfter vor das Tor von Gradwohl. Mümliswil hatte Mühe, die vielen langen Bälle des Heimteams konsequent zu klären und wieder Ruhe ins Spiel zu bringen. In der 34. Minute gingen die Platzherren nach einer Flanke in Führung, wenig später hätten sie gar noch erhöhen können. Kurz vor der Pause hatte Mümliswil nochmals eine gute Torchance, es blieb aber beim knappen Rückstand.

Auch nach dem Pausentee fand Mümliswil nicht zurück ins Spiel. Lommiswil war läuferisch und kämpferisch besser und hatte mit Sonderegger und Hunziker zwei starke Antreiber in seinen Reihen. In der 74. Minute liessen sich die Gäste durch einen schnell ausgeführten Freistoss übertölpeln - 2:0 für Lommiswil. Fünf Minuten verteidigte man erneut inferior und liess den Einhemischen viel zu viel Raum. Diese bedankten sich, erhöhten auf 3:0 und entschieden damit das Spiel. Dem FCM gelang nur noch der Ausgleichstreffer durch den eingewechselten Eggenschwiler, der damit ein tolles Pflichtspieldebüt im Eis erlebte. Immerhin ein Lichtblick bei einem ansonsten enttäuschenden Auftritt...

Fazit

In Lommiswil ist es für jedes Gästeteam schwierig, aber wenn man läuferisch und mental nicht auf der Höhe ist, kann es einfach nicht funktionieren. Diesen missglückten Match müssen wir nun rasch abhaken und am Donnerstag beim Cupspiel in Deitingen (20 Uhr) eine Reaktion zeigen. Danke unseren treuen Fans für den Support und bis bald!

Matchbericht-Sponsoren

LogoMobiliar klein logo Ochsen

Tore

33.   1:0

74.   2:0

79.   3:0

92.   3:1   Mirco Eggenschwiler (...)

Aufstellung

Gradwohl; J. Ackermann, M. Fluri (N. Ackermann), Ra. Disler, Kamber; Wyser (Eggenschwiler), Büttler (Probst), J. Disler, Berger (Ro. Disler); J. Kamber, Simic (Ch. Wehrli).

Bemerkungen

FCM ohne R. Wehrli, E. Bader, A. Ackermann, D. Ackermann (alle abwesend); F. Bader (Ausland); Nussbaumer, Arnold (verletzt); B. Fluri (kein Einsatz).

Remo Bürgi

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental        ochsen mit auschnit        Ackermann Transporte AG        01Design Kchen 2020

 

Logo Offcanvas