FC Muemliswil

 

 

FC Muemliswil

 

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental  ochsen mit auschnit Ackermann Transporte AG   

001.2.Platzeinweihung.01.04.2017

Trainingslager in Benidorm: Dienstag

Der Dienstag war der letzte "richtige" Lagertag vor der Rückreise am Mittwoch. Am Morgen ein letztes Training, am Nachmittag der Besuch in einer Weinkellerei und am Abend Ausgang in Benidorm standen auf dem Programm.

TL20 DI

 Mit etwas müden Beinen vom Testspiel am Vortag trat s'Eis am Dienstagmorgen zur letzten Trainingseinheit an. Das einleitende Fussballtennis entschieden die Routiniers deutlich für sich.

TL20 DI4

Danach widmete sich das Team erneut dem Thema Spielaufbau. Bei der einen oder anderen Aktion konnten die Spieler nicht verbergen, dass nach sieben Einheiten in fünf Tagen die Spritzigkeit und Konzentration manchmal nachliessen. Insgesamt wurde aber erneut gut trainiert - mit dem Höhepunkt "Corner-Challenge" am Schluss, die Coach Remo mit einem herausragend getretenen Flugball für sich entschied.

TL20 DI7

TL20 DI7

TL20 DI7

Am Nachmittag besuchten wir die Weinkellerei "Enrique Mendoza" im nahen Alfas del Pi. Ein etwas sehr ausführlicher Vortrag, die Besichtigung der Anfüllanlage sowie des Kellers bereiteten auf den Kern des Anlasses vor: Die Degustation erlesener Tropfen aus dem Hause Mendoza. Der greise Patron liess es sich dabei nicht nehmen, die Gäste aus der Schweiz persönlich zu begrüssen und ihnen mit einem "Salud" zuzuprosten. Die Weine selber konnten zwar nicht alle Kehlen überzeugen, aber insgesamt war das Ganze ein spannender Ausflug.

TL20 DI15

TL20 DI15

TL20 DI15

TL20 DI15

TL20 DI15

TL20 DI15

Anschliessend zog der Tross weiter nach Benidorm, wo zuerst die Strandpromenade besucht und aufgrund des stürmischen Windes rasch wieder verlassen wurde.

TL20 DI1

Dank TripAdvisor fanden wir nach einem Zwischenstopp in einer Bar eine kleine, aber feine Pizzeria, die uns leckere Gerichte servierte. Anschliessend lockte uns der Kellner der vorher besuchten Bar mit der Aussicht auf einen Gratis-Shot erneut in seine "Schluckhalle". Dieses Gesöff war zwar wie erwartet widerlicher Natur, die Drinks überzeugten dann aber wieder.

TL20 DI3

Schliesslich liess man den Abend in einer vermeintlich ruhigen Rockerbar am Strand ausklingen. Vermeintlich deshalb, weil plötzlich Dutzende Mitglieder einer deutschen Motorradclique hereinströmten. In gutem Einvernehmen tranken wir gemeinsam das eine oder andere Fläschchen, ehe früher oder später alle ins Hotel zurück pilgerten (bzw. sich chauffieren liessen).

Miguel de Cervantes

TL20 DI3

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental        ochsen mit auschnit        Ackermann Transporte AG        Guldentalerbier

 

Logo Offcanvas