FC Muemliswil

 

 

FC Muemliswil

 

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental  ochsen mit auschnit Ackermann Transporte AG   Guldentalerbier

001.2.Platzeinweihung.01.04.2017

1. Mannschaft: Ärgerliche Niederlage im ersten Testspiel

Am Montag startete s'Eis in die Vorbereitung auf die neue Saison, am Freitag stand bereits das erste Testspiel auf dem Programm. Zu Gast auf dem perfekt präparierten Rasen im Brühl war der FC Laufen aus der Basler 2. Liga. Im Sommer 2017 hatte man gegen diesen Gegner deutlich mit 1:4 verloren - diesmal wollte das Heimteam mehr zeigen.

Die Platzherren fanden schnell ins Spiel und verzeichneten in der Startphase die besseren Aktionen. Trotz guter Ansätze schaute aber nichts Zählbares heraus, weil auf den letzten Metern die Qualität fehlte. Laufen dagegen zeigte grosse Effizienz: Erster Abschluss aufs FCM-Tor, und schon stand es 0:1 für die Baselbieter. Mümliswil verlor nun etwas den Faden, die Gäste wurden stärker und erhöhten nach einem schön gespielten Angriff auf 0:2 (25'). Bis zur Pause hatte dann erneut der FCM mehr vom Spiel, ein Torerfolg gelang aber nach wie vor nicht.

Nach dem Seitenwechsel agierte Laufen einen Tick defensiver und machte den Mümliswilern mit einem kompakten Abwehrverbund das Leben schwer. Nach 68 Minuten erhöhten die Auswärtigen gar auf 0:3, auch dieser Treffer kam ziemlich aus dem Nichts. Gegen Ende der Partie fanden die Guldentaler wieder mehr Räume, wussten sie aber lange nicht zu nutzen. Quasi mit dem Schlusspfiff gelang doch noch der Ehrentreffer: Edeljoker Gradwohl legte gekonnt auf Dominik Ackermann ab, welcher den Laufener Schlussmann mit einem harten Flachschuss aus 20 Metern bezwang.

Fazit

Laufen erteilte uns eine schmerzhafte Lektion in Sachen Effizienz. Wir betrieben viel Aufwand und hatten durchaus gute Szenen, doch vor dem gegnerischen Tor waren wir echt schwach. Bereits am nächsten Mittwoch können wir es wieder besser machen: Um 20:45h spielen wir am Prometall-Cup in Kestenholz gegen den FC Härkingen. Wir freuen uns auf viele Fans aus dem Guldental!

Matchbericht-Sponsoren

LogoMobiliar klein logo landgasthof ochsen

Tore

16'   0:1

25'   0:2

68'   0:3

90'   1:3   Dominik Ackermann (Fabio Gradwohl)

Aufstellung

Gradwohl (Fluri); Ra. Disler, J. Ackermann, N. Ackermann, Kamber; Büttler, Arnold; Probst (Hafner), R. Wehrli (F. Bader), D. Ackermann; Hammer.

Bemerkungen

FCM ohne Ro. Disler, Nussbaumer, A. Ackermann, Ph. Wehrli, Wyser (alle Ferien); Lisser, S. Bader, J. Disler (alle rekonvaleszent). Besten Dank den Aushilfen Tobi Hafner, Fabian Bader und Lars Probst für den top Einsatz!

Remo Bürgi

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental        ochsen mit auschnit        Ackermann Transporte AG        Guldentalerbier

 

Logo Offcanvas