FC Muemliswil

 

 

FC Muemliswil

 

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental  ochsen mit auschnit Ackermann Transporte AG   Guldentalerbier

001.2.Platzeinweihung.01.04.2017

3. Mannschaft: Niederlage gegen den Absteiger

Am Donnerstag traf die dritte Mannschaft auswärts auf den Absteiger aus Däniken-Gretzenbach. Mit einem guten Kader traten die Guldentaler zu dieser schwierigen Aufgabe an, denn die Däniker verjüngten ihr Team mit talentierten Spielern und streben den sofortigen Wiederaufstieg in die 3. Liga an. Dies merkten die Gäste gleich von der ersten Minute an.

 

Das Heimteam gewährte aber zur Überraschung aller, den Guldentaler im Spielaufbau Platz und liess sie bis zur Mittellinie gewähren. Hatten sie aber dann den Ball, schalteten sie blitzschnell um und lancierten stets aus dem Mittelfeld heraus ihre pfeilschnellen Aussenläufer. Wie schon im letzten Spiel gegen Fulenbach gerieten die Guldentaler früh in Rückstand. Nach einem Ballverlust in der Mitte reagierte der technisch starke Däniker schnell und lancierte mit einem Steilpass seinen Stürmer, welcher cool neben Fankhauser zur Führung einschob. Mümliswil probierte mit langen Bällen aus der Innenverteidigung heraus auf die schnellen Flügel Probst und D. Ackermann zum Erfolg zu kommen. Die Ansätze waren da, doch eine wirklich gefährliche Aktion gelang noch nicht. Nach einem Einwurf seitens der Mümliswiler, welcher prompt verloren ging, agierten die Däniker wiederum schnell, aber diesmal über die Flügel. Die Flanke landete punktgenau auf einem Kopf eines Einheimischen und dieser liess Fankhauser keine Chance, mit seinem Kopfball gegen die Laufrichtung. Mümliswil hatte in der Folge mehr Ballbesitz und J. Müller kam mit einem Lobball und D. Ackermann mit einem Weitschuss zu den besten Möglichkeiten. Die Gastgeber ihrerseits agierten geschickt und hatten an diesem Tag auch die nötige Effizienz, denn in der 35. Minute klingelte es zum dritten Mal im Tor der Guldentaler, als sie bei einem Eckball volles Risiko nahmen und 4 Spieler im Angriff liessen. Bis zur Pause rackerten die Flügel D. Ackermann und Probst vorbildlich doch ihre Flanken fanden meistens keinen Abnehmer und ein Kopfball kurz vor der Pause von B. Ackermann war zu harmlos.

In Halbzeit zwei war das gleiche Spiel zu sehen. Die Mümliswiler probierten ertwas Gesheites mit dem Ball anzufangen, doch näher als zum Strafraum kamen sie kaum und zudem hatten sie mit M. Müller, L. Christ und J. Müller noch Verletzungssorgen zu plagen. Der FCDG spielte das Spiel solid runter, nie in Gefahr zu laufen die solide Führung noch aus den Füssen zu geben. Das vierte und fünfte Tor war noch eine Zugabe für ihre Zuschauer, denn die technisch starken Spieler liefen an diesem Tag zu Höchstform auf. Nichst desto trotz können sich die Mümliswiler nicht viel vorwerfen lassen, denn sie probierten den Ball schnell zu spielen und rackerten füreinander auf dem Platz. Der Gegner war an diesem Tag, wie schon in den letzten Spieler aber schlussendlich zu gut. Der Matchbericht der Gegner bestätigt, dass dies ihr bestes Spiel bis jetzt war. Die Guldentaler müssen schauen, dass sie nicht zu früh in Rückstand geraten um einmal etwas holen zu können. Ein Kompliment gilt heute dem Schiedsrichter, welcher die Partie einwandfrei leitete und mit einer gewissen Prise Humor den Spass nie verlor.

Besten Dank Dodi, Silvan und Lars für den tollen Einsatz.

Matchberichtsponsor

 

Torschützen

4. Minute 1:0 FC Däniken - Gretzenbach

14. Minute 2:0 FC Däniken - Gretzenbach

35. Minute 3:0 FC Däniken - Gretzenbach

71. Minute 4:0 FC Däniken - Gretzenbach

86. Minute 5:0 FC Däniken - Gretzenbach

 

Aufstellung

Jannis Fankhauser; Damian Ackermann, Fabian Bloch, Silvan Nussbaumer, Luca Christ; Lance Disler, Mike Müller; Lars Probst, Jörg Müller, Dominik Ackermann; Beat Ackermann

Auswechselspieler

Noah Eschmann, Dominik Dubach, Emanuel Bader, Martin Büttler und Nicola Eggenschwiler

Bemerkungen

FCM ohne Michael Ackermann, Raffael Kamber, Tobias Rubitschung, David Eggenschwiler (verletzt), Onur Dügünyurdu, Remo Disler, Luis Falette (nicht im Aufgebot)

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental        ochsen mit auschnit        Ackermann Transporte AG        Guldentalerbier

 

Logo Offcanvas