FC Muemliswil

 

 

FC Muemliswil

 

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental  ochsen mit auschnit Ackermann Transporte AG   Guldentalerbier

001.2.Platzeinweihung.01.04.2017

3. Mannschaft: Derbyniederlage

Nach der Niederlage auswärts gegen den SC Derendingen waren die Spieler von Coach Rubitschung gewillt das Derby gegen die 3. Mannschaft des FC Klus / Balsthal's auf dem heimischen Brühl zu gewinnen.

Die Partie startete ausgezeichnet für die Guldentaler, denn nach 50 Sekunden profitierte Captain Ackermann von einem Missverständnis der Gästeabwehr, doch er brachte den Ball aus spitzen Winkel nicht im verwaisten Tor unter. Mümliswil stand hoch und suchte dieses erste Tor vehement. Ackermann hatte nach einem gut getreteten Eckball von Bruder die Chance per Kopf, doch er setzte den Kopfball zu hoch an. In der Folge hatte Abraham nach feinen Zuspielen von Captain Ackermann und Bloch im Eins gegen Eins gegen den Torwart die Chance zur Führung, doch seine Versuche scheiterten am Torwart oder ein Verteidiger konnte auf der Linie klären. Die beste Chance hatte Klus / Balsthal inder 30. Minute doch zuerst Heutschi und anschliessend B. Ackermann auf der Linie, welcher zurück geeilt war, konnten den Torerfolg gemeinsam verhindern. Mümliswil hatte viele Chancen, doch weder im Gewusel vor dem Tor, noch mit einem Distanzschuss brachten sie den Ball über die Linie. Klus / Balsthal gelang dies in der 40. Minute mit einem satten Flachschuss in die rechte untere Torecke. 

Die Guldentaler waren entschlossen dieses Spiel noch zu ihren Gunsten zu entscheiden und setzten zu Beginn Druck auf die Hintermannschaft der Gäste auf. Auch in der zweiten Halbzeit waren die Chance auf einen Torerfolg da, doch ausser einem Pfostenschuss von Abraham schaute nicht Zählbares heraus. Klus / Balsthal hatte das nötige Glück und der sonst sichere Disler in der Hintermannschaft der Mümliswiler lenkte inder 68. Minute eine Hereingabe unglücklich in's eigene Tor ab. Die Gastgeber steckten nie auf, doch wie schon erwähnt war das Tor der Gäste heute wie vernagelt. Mit einer besser Chancenausnützung und mehr Glück wäre heute der Sieg sicherlich drin gelegen. Dieses Spiel sollte die Mannschat schnell abhacken und sich auf die nächsten Aufgaben konzentrieren. 

Matchberichtsponsor

arrow tours

 

Torschützen

40. Minute 0:1 FC Klus/Balsthal

68. Minute 0:2 FC Klus/Balsthal

Aufstellung

Jeremy Heutschi; Onur Dügünyurdu, Fabian Bloch, Remo Disler, Damian Ackermann; Nicola Eggenschwiler, Jonas Bruder, Sebastian Gisler, Raffael Kamber; Beat Ackermann, Abraham

Auswechselspieler

Levin Eggenschwiler, Tobias Rubitschung, Noah Eschmann, Michael Hafner

Bemerkungen

FCM ohne Emanuel Bader, Jörg Müller, Martin Büttler, Matteo Ciurlia (privat), Dominik Wyser, Mike Müller und David Eggenschwiler (verletzt)

Raiffeisenbank Duennerntal Guldental        ochsen mit auschnit        Ackermann Transporte AG        Guldentalerbier

 

Logo Offcanvas